DRUCKEN
Mexikanischer Bohneneintopf

Mexikanischer Bohneneintopf

ergibt 4 Portionen à 250 kcal (= 1 BE)

up

Zutaten:

  • 150 g Bohnen (oder Linsen) roh,
  • über Nacht einweichen (eventuell 300 g aus der Dose)
  • 200 g Zwiebel
  • 3 EL Öl
  • 2 EL edelsüßes Paprikapulver
  • 1/2 l Wasser
  • Salz, Kümmel, Pfeffer
  • 200 g Gemüse (Karotten, Paprikaschoten, Maiskolben,...)
  • 100 g Sellerie
  • eventuell 300 g Kartoffel

up

Zubereitung:

Zwiebel in heißem Öl anschwitzen, das Paprikapulver dazugeben und sofort mit Wasser aufgießen. Die eingeweichten Bohnen (und eventuell gewürfelten Kartoffel) beifügen. köcheln lassen. Sellerie und Gemüse ebenfalls würfelig schneiden und etwas später hinzugeben. Wenn alle Zutaten weich gedünstet sind, den Eintopf gut abschmecken (eventuell mit etwas Essig).


Tipp:
Wenn Sie Bohnen verwenden, fügen Sie noch drei bis vier Esslöffel Tomatenmark hinzu.

 

September 2018


Bild: shutterstock


Zuletzt aktualisiert am 10. September 2018