DRUCKEN
Reistaler mit Käse

Reistaler mit Käse

Für 4 Portionen à 354 kcal (= 2,5 BE)


Zutaten:

  • 150 g Naturreis
  • 300 ml Wasser
  • 100 g Sellerie
  • 75 g Topfen 20 % F.i.Tr.
  • 25 g geriebener Käse
  • 2 Eier
  • 20 g Sesam
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Knoblauchzehe
  • 200 g Tomate, Broccoli und Ähnliches zum Garnieren
  • Kräuter der Provence
  • 8 Scheiben Gouda zum Gratinieren

Den Reis im ungesalzenen Wasser ca. 40 Minuten kochen und ausquellen lassen. Den überkühlten Reis mit Topfen, geriebenem Käse, fein geriebenem rohem Sellerie, Eiern, Salz und den Gewürzen vermischen, auf Wunsch noch mit frischen Kräutern abschmecken. Den Sesam in einer trockenen Pfanne anrösten und unter die Masse ziehen.

Acht Laibchen formen und im vorgeheizten Rohr bei 180 bis 200 Grad 15 Minuten backen.

Mit frischem gekochtem Gemüse (z.B. Broccoliröschen) oder Tomatenscheiben belegen und mit Kräutern der Provence bestreuen.

Darüber eine Scheibe Gouda legen und noch weitere fünf Minuten backen.


April 2018


Bild: shutterstock



Zuletzt aktualisiert am 16. April 2018