• Spar will Zucker in Eigenmarken reduzieren

    Der durchschnittliche Österreicher nimmt laut Statistik Austria 93 Gramm Zucker pro Tag zu sich. Das ist fast das Vierfache der von der Weltgesundheitsorganisation WHO maximal empfohlenen Menge von 25 Gramm. Der Lebensmittelkonzern ...

  • Fibromyalgie: Alles tut weh

    Wenn der ganze Körper weh tut und man nicht weiß, woher die Schmerzen kommen oder wie sie zu vermeiden sind, kann die Ursache „FMS“ sein. Das „Fibromyalgie-Syndrom“ ist ein Muskel- ...

  • Schreibtischarbeiter: Tipps gegen Verspannung und Schmerzen

    Ein guter Arbeitsstuhl, die richtige Sitzposition und das Vermeiden von stundenlangem, starrem Sitzen vermindern das Risiko von Verspannungen und langfristig Problemen der Wirbelsäule und chronische Schmerzen.  Stundenlanges und unbewegtes Sitzen am ...

  • Kein Frühstück, spätes Abendessen – nicht besonders gesund

    Das Frühstück gilt gemeinhin als die wichtigste Mahlzeit des Tages. Dennoch hat gerade der Verzehr der Morgenmahlzeit in den vergangenen Jahrzehnten stark abgenommen, so die deutsche Ausgabe der Medizinplattform medscape.com.  Auf ...

  • Agoraphobie – Platzangst erkennen und überwinden

    Platzangst ist die Angst, in bestimmten Situationen keinen Fluchtweg oder Helfer zu haben. Kurz gesagt: Es ist die Angst, in der Falle zu sitzen. Ihr Wesen ist ständige Vermeidung von gefürchteten Orten ...

  • 13 schwarze Katzen

    Zuerst trifft man eine schwarze Katze, dann bricht auch noch der Spiegel. Da können nur ein Hufeisen oder ein Kleeblatt helfen. Aberglaube hält sich hartnäckig in unserer aufgeklärten Gesellschaft, und das ist ...